Foto: CBS News—CBS This Morning
Die Apple-Managerin im Interview

Angela Ahrendts: "Empathy is one of the greatest creators of energy."

Sonntag, 07. Mai 2017, 17:30 Uhr

Im Jahr 2003 hat Angela Ahrendts, damals noch CEO der britischen Modemarke Burberry, im Rahmen einer TED-Konferenz den Vortrag "The Power of Human Energy" gehalten. Der Titel mag zuerst etwas spirituell klingen, wer aber das knapp 14-minütige Video bis zum Ende anschaut, wird in seinen Worten vielleicht mehr logische und nachvollziehbare Schlussfolgerungen finden als ein technikbegeisterter Mensch zuerst vermuten würde. Der Vortrag erklärt was mit "Human Energy" gemeint ist und reflektiert, warum wir gerade heute diese Form von Energie brauchen und was sie bewirken kann.

Es war genau dieser Vortrag, der unter anderem dafür entscheidend gewesen sein soll, warum Tim Cook die Verantwortung über die Retail Stores an die 56jährige Methodistin übergeben wollte. Dies verriet Angela Ahrendts in einem Interview im Rahmen der "Fortune Most Powerful Women"-Konferenz im vergangenen Jahr.

"At one point Tim Cook looked at me and he said 'You know you're supposed to be here.' I said 'How do know that?' 'Because I watched your TED talk, and trust me, you supposed to be here.'"—Angela Ahrendts

Angela Ahrendts bei der Eröffnung von Apple Dubai Mall Ende April 2017

Angela Ahrendts bei der Eröffnung von Apple Dubai Mall Ende April diesen Jahres — Foto: Apple Newsroom

Heute ist Angela Ahrendts bereits seit drei Jahren Senior Vice President Retail und wird die "Brick and Mortar"-Präsenz von Apple mit neuen Konzept und einem neuen Design für eine lange Zeit maßgeblich prägen. Unter der Leitung der dreifache Mutter aus einem kleinen, provinziellen Ort im US-Bundesstaat Indiana sind die Apple Stores einer der größten Veränderung seit der Eröffnung des ersten im Tysons Corner Center in McLean im US-Bundesstaat Virginia vor knapp 15 Jahren unterzogen worden.

Der Nachrichtensender CBS hat Angela Ahrendts vor wenigen Tagen interviewt—ein Gespräch, das die Managerin und ihre Herangehensweise und die Ideen hinter der signifikanten Neugestaltung beleuchtet.

"SVP of retail Angela Ahrendts reveals redesigned Apple stores" — Video: CBS This Morning (CBS News)

Das Interview mit Angela Ahrendts würde in den Räumlichkeiten von Apple Williamsburg in New York geführt

Das Interview würde in den Räumlichkeiten von Apple Williamsburg in New York geführt. — Foto: Peter Aaron

Nicht alle Segmente des Interviews, das größtenteils im Apple Williamsburg in New Yorker Stadtteil Brooklyn stattgefunden hat, haben es in den knapp 8-minütigen Beitrag geschafft. CBS News hat jedoch weitere, themenspezifische Ausschnitte auf einer separaten Seite veröffentlicht.

Angela Ahrendts über die Zusammenarbeit mit Jony Ive

Über ihre und die Vision des Industriedesigners Jony Ive, der mit Angela Ahrendts (und dem renommierten Architekturbüro Foster + Partners) an der Neugestaltung der Apple Stores zusammengearbeitet hat.

"Apple exec Angela Ahrendts on collaborating with designer Jony Ive" — Video: CBS This Morning (CBS News)

Angela Ahrendts über Frauen bei Apple

Über ihre Positions als eine der best bezahlten Managerinnen und über Frauen bei Apple.

"Angela Ahrendts on executive pay, women at Apple" — Video: CBS This Morning (CBS News)

Angela Ahrendts über die Verantwortung großer Konzerne

Über ihre Ziele, die über die rein wirtschaftliche Seite von Apple hinausgehen, und die Verantwortung von (großen) Unternehmen.

"Apple exec Angela Ahrendts on 'responsibility' of big companies" — Video: CBS This Morning (CBS News)

Angela Ahrendts über die Kraft zwischenmenschlicher Beziehungen

Angela Ahrendts erklärt die Bedeutung eines ihrer Zitate aus dem anfangs erwähnten TED-Talk: "The more technologically advanced our society becomes, the more we need to go back to the basic fundamentals of human communication."

"Apple exec Angela Ahrendts on getting back to human connections" — Video: CBS This Morning (CBS News)

"I mean, again, I think huge. My dad used to always say, 'I can teach you anything. But I can’t teach you to feel. I can’t teach you to care.' And I think when you’re empathetic, you’re putting yourself in somebody else’s shoes, right? It’s not about you. There’s seven billion people on the planet. It’s not about you. I think that when you’re empathetic to someone, they open up to you, right? They don’t get defensive. And when they open up, you’re both open and then you can dream and you can, you know, come up with incredible things together and—"

"It unlocks a lot of things?", fragt die Reporterin O’Donnell.

"Uh-huh," nickt Angela Ahrendts zustimmend.


"The Power of Human Energy", TED talk

Wer sich für den eingangs erwähnten TED Talk interessiert, das das knapp 14-minütige Video ist diesen Zeilen folgend eingebettet und eine Empfehlung für einen ruhigen, entspannten Sonntagnachmittag auf dem Balkon.

"Wir befinden uns alle an einem unglaublichen Wendepunkt heute—wir leben und arbeiten in schnelllebigen, digital getriebenen und global verbundenen Gesellschaften, wo der Wandel konstant und alltäglich ist und wo es keine eindeutigen Lösungen gibt. In vielerlei Hinsicht ist die digitale Revolution das größte Geschenk unserer Generation. Es gab nie zuvor mehr Freiheit und mehr Potenzial, sich kreativ zu entfalten oder mehr Möglichkeiten, sich zu verbinden und (gemeinsam) zu lernen als heute. Aber das hohe Tempo der Veränderungen stellt uns auch vor neue Herausforderungen: ein Gefühl von Angst, Misstrauen und Ungewissheit durchdringen uns alle. Wie sollten wir darauf reagieren? Die Antwort ist überraschend einfach."—Angela Ahrendts in ihrem Blogeintrag zum TED Talk.

"The Power of Human Energy: Angela Ahrendts at TEDxHollywood" — Video: TEDx Talks
Aus dem Archiv. Weitere Artikel über (0)