500
Insgesamt 500 Standorte betreibt Apple momentan weltweit, davon sind 4 temp. geschlossen.
23
In 23 Ländern ist Apple mit mindestens einen eigenen Standort vertreten.
Apple eröffnete im aktuellen Jahr 2018 bisher 2 neuen Standort und erhöhte damit die eigene "Brick and Mortar"-Präsenz mit der Anzahl der Retail Stores auf insgesamt 501 weltweit, in bisher 23 unterschiedlichen Ländern.
Alle Standorte

Eröffnungen in Kürze

Apple hat in den vergangenen Tagen offiziell die Eröffnung der folgenden Standorte (1) angekündigt.
  • Kürzlich eröffnet
       
       

    Apple Kärntner Straße

    Wien, Österreich
    Feb 24
    Das offene Geheimnis um die Adresse Kärntner Strasse 11 in Wien wurde gelüftet: Mit einem aufwändigen Ankündigungsmotiv und dem Leitmotiv "Ideen haben eine neue Werkstætte" gab Apple die baldigen Eröffnung vom ersten Apple Store in Österreich bekannt.

Umbau- und Renovierungsmaßnahmen (6)

Apple ist bemüht, insbesondere kleinere Standorte, die den Besucherandrang nicht mehr bewältigen können, aufwändigen Umbau- und Renovierungsmaßnahmen zu unterziehen und dabei gleichzeitig das neue Konzept konsequent umzusetzen. Nach der offiziellen Einführung am 19.05.2016 in San Francisco entsprechen bereits mehr als 90 Standorte weltweit den neuen Design-Richtlinien, die mit Apple Schildergasse in Köln am 25.03.2017 auch Deutschland erreicht haben.

   

23.02.2018

—temp. geschlossen

R100

Apple Alderwood Mall

Lynnwood, USA

   

30.07.2017

—temp. geschlossen

R113

Apple Bluewater

Greenhithe, UK

   

20.01.2017

—temp. geschlossen

R095

Apple Fifth Avenue

New York City, USA

   

13.02.2018

—temp. geschlossen

R123

Apple Green Hills

Nashville, USA

   

26.11.2017

—temp. geschlossen

R119

Apple Shibuya

Tokyo, Japan

   

04.03.2018

—temp. geschlossen

R151

Apple Southlake Town Square

Southlake, USA

Offizielle Ankündigungen

Pläne—oder gar konkrete Entwürfe und Fotos—über zukünftige Standorte werden eher selten offiziell im Voraus bekannt. Nichtsdestotrotz gewährt Apple gelegentlich einen Einblick insbesondere auf größere, das Stadtbild prägende Projekte oder lädt ausgewählte Journalisten auf eine laufende Baustelle ein, um über die Besonderheiten des Standortes informieren. Die folgende Aufstellung beinhaltet Standorte, die in der Vergangenheit offiziell bestätigt worden sind.
  • Foto: Apple, Inc. · Foster + Partners
    "Sarà una piazza piena di idee."

    Apple Piazza Liberty

    Q1/2018 Mailand, Italien
    Während die Ausstellungsfläche unterirdisch ist, wird die Piazza del Liberty zugunsten eines Amphitheaters und einer breiten Sitztreppe umgestaltet. Dies ermöglicht den Platz nicht nur als Eingang in den Apple Store zu nutzen, sondern schafft zusätzlich einen Ort für "kostenfreie, öffentliche Veranstaltungen mit kultureller Bedeutung" im urbanen Flair.
  • Foto: Apple, Inc. · Foster + Partners
       

    Apple Carnegie Library

    2018/2019 Washington, D.C., USA
    Die "Carnegie Library", auch bekannt als "Central Public Library", am Mount Vernon Square in Washington, D.C. soll Berichten zufolge in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Foster + Partners zu einem einzigartigen Standort ausgebaut werden. Die Beaux-Arts-Architektur des im Jahr 1903 errichteten Gebäudes soll dabei vollständig erhalten und aufwändig restauriert werden.
  • Foto: storeteller.de
       

    Apple Champs-Élysées

    2018/2019 Paris, Frankreich
    Eine Baugenehmigung für die Avenue des Champs-Élysées 114 in Paris bestätigt anhaltende Gerüchte, Tim Cook hat sich in einem Interview jedoch nicht über den eigentlichen Zweck des Mietvertrages für das siebenstöckige Gebäude äußern wollen. Im September 2017 kündigte Angela Ahrendts den neuen Standort im Rahmen eines Sneak Peeks dann offiziell an.
  • Foto: feber.se
    Hej!

    Apple Kungsträdgården

    2019/2020 Stockholm, Schweden
    Apple hat schon längere Zeit nach einem geeigneten Ort für einen neuen Standort im Stadtzentrum von Stockholm gesucht— und am 19.02.2016 im Kulturhaus der schwedischen Hauptstadt einen Entwurf präsentiert: Der vom Architekturbüro Foster + Partners entworfene Apple Store ist dem berühmten Kungsträdgården zugewandt, der zu den ältesten Parkanlagen der Stadt zählt.
  • Foto: Apple
       

    Apple Federation Square

    2020 Melbourne, Australien
    Apple hat am 20.12.2017 den Entwurf für einen Apple Store am Federation Square in Melbourne vorgestellt: Ein einzigartiger Standort, der als größter und bedeutendster seiner Art auf der Südhalbkugel beschrieben wird. Kurz vor den Feiertagen für viele Melbourianer jedoch ein scheinbar eher ungewolltes Geschenk, das viel Gesprächsstoff beim weihnachtlichen Barbecue am Strand provoziert.

Gerüchte und Vermutungen

Langanhaltenden Gerüchte, unbestätigte Gespräche, veröffentlichte Baugenehmigungen und andere Indizien, über die kontinuierlich berichtet wird, lassen auf die folgenden, neuen Standorte schliessen. Viele davon befinden sich in einer sehr früher Planungsphase, so dass bis zur offiziellen Eröffnung, wenn überhaupt, sicherlich noch einige Zeit vergehen wird.
  •    
       

    Apple Antara Polanco*

    k.A. Mexiko-Stadt, Mexiko
    Der zweite Standort in Mexiko wird vermutlich im Open-Air-Einkaufszentrum Antara Polanco eröffnen. Polanco ist ein nordwestlicher Stadtteil von Mexiko-Stadt und gehört seit mehreren Jahrzehnten zu den gehobenen Vierteln. Der Standort soll, auf zwei Ebenen verteilt, doppelt so groß sein wie der im September 2016 eröffnete Apple Vía Santa Fe, der
  • Foto: Andy (@andydmarlow)
       

    Apple Broadway*

    k.A. Los Angeles, USA
    Im Mai 2016 berichtet das "Los Angeles Business Journal", dass Apple über einen Mietvertrag für das historische, im Jahr 1927 erbaute Tower Theater in 800 S. Broadway in Los Angeles verhandelt. Gerüchte über einen neuen Standort "downtown" reichen bereits mehrere Jahre zurück.
  • Foto: Bohlin Cywinski Jackson
       

    Apple Broadway Plaza*

    2018 Walnut Creek, USA
    Der im Jahr 2003 etablierte Apple Walnut Creek (USA) dürfte noch in diesem Jahr expandieren und in das naheliegende Einkaufszentrum Broadway Plaza verlegt werden. Darauf deuteten bereits im Juni 2016 Dokumente hin, die der Stadt zur Abstimmung vorlagen und vom langjährigen Partner, dem Architekturbüro Bohlin Cywinski Jackson, erstellt worden sind.
  •    
       

    Apple Bruges*

    2018 Brügge, Belgien
    In einem historischen Gebäude im Herzen von Brügge sollen bereits seit Anfang des Jahres die Bauarbeiten für einen neuen Standort begonnen haben. Die Eröffnung des zweiten Apple Store in Belgien in der Haupteinkaufsstrasse der Stadt wird 2018 erwartet.
  •    
       

    Apple Buenos Aires*

    k.A. Buenos Aires, Argentinien
    Che! Apple ist bemüht, seine Präsenz in Lateinamerika stärken. Laut Gizmondo ist in der argentinische Hauptstadt Buenos Aires bereits für 2018 die Eröffnung eines ersten Standortes geplant. Weitere Städte, die in diesem Zusammenhang genannt worden sind: Guadalajara (Mexiko), Santiago de Chile (Chile) und Lima (Peru).
  •    
       

    Apple El Dorado Mall*

    k.A. San Luis Potosí, Mexiko
  • Foto: iki design group
       

    Apple Emaar Square*

    k.A. Istanbul, Türkei
    Der dritte Apple Store in der Türkei sollte Gerüchten zufolge bereits 2016 in Istanbul eröffnen, wie macreports im Januar/2016 berichtete. Bisher konnte die Meldung jedoch nicht bestätigt werden.
  • Foto: Ennead Architects
       

    Apple Fashion Square Mall*

    Q4/2018 Scottsdale, USA
    Wie ABC15 berichtet, scheint Apple einen neuen Apple Store in der Fashion Square Mall in Scottsdale im US-Bundesstaat Arizona zu planen. Darauf weisen Dokumente hin, die der Stadt zur Prüfung vorliegen. Das Einkaufszentrum wird derzeitig aufwändig umgebaut, ein Teil soll im Herbst diesen Jahres fertiggestellt werden.
  • Foto: ICONSIAM
       

    Apple ICONSIAM*

    2018/2019 Bangkok, Thailand
    สวัสดีครับ. Die Gerüchte um einen ersten Apple Store in Bangkok verdichten sich. Die "Bangkok Post News" berichtet, dass der erste Standort in Thailand im luxuriösen Einkaufszentrum ICONSIAM direkt am Flußufer, der Hauptschlagader der Stadt, eröffnen wird. Ende 09/2017 scheinen auch offiz. Stellenangebote einen zukünftigen Standort in Bangkok zu bestätigen.
  • Foto: Chris Li
       

    Apple Jingan Temple*

    k.A. Shanghai, China
  •    
       

    Apple Kyoto*

    k.A. Kyoto, Japan
    Apple sucht Mitarbeiter für einen neuen Standort in Kyōto, einer der geschichtlich und kulturell bedeutendsten Städte in Japan. Es ist der neunte Apple Store des Landes neben Standorten in Tokio und Osaka und dem mittlerweile einzigartigen Apple Watch at Isetan Shinjuku. Die erste Dependance in Japan eröffnete bereits im Jahr
  •    
       

    Apple München*

    k.A. München, Deutschland
    Der ursprünglich erste Apple Store in Deutschland, der sich derzeitig in der Rosenstrasse befindet, wird gegebenenfalls in die Passage der Alten Akademie umziehen: Berichte über einen „bizarren Streit um Schaufenster“ erwähnen auch Apple als Protagonisten.
  •    
       

    Apple O’Connell Street*

    k.A. Dublin, Irland
    Under Clerys' Clock: Apple verhandelt angeblich über Standort auf der Hauptstraße von Dublin. Durchaus vorstellbar, nicht nur weil die irische Hauptstadt eine der wenigen Hauptstädte in Europa ist, die noch keinen eigenen Standort haben, sondern vor allem auch wegen der besonderen Beziehung zwischen Apple und Irland.
  •    
       

    Apple Riad*

    2019 Riad, Saudi-Arabien
    Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, befindet sich Apple in Gesprächen mit Saudi-Arabien, um mögliche Investitionen zu erörtern. In diesem Zusammenhang soll Apple ebenfalls unmittelbar vor einer lizenzrechtlichen Einigung mit der Investitionsbehörde SAGIA stehen, um bereits 2019 den ersten Apple Retail Store im Königreich auf der Arabischen Halbinsel eröffnen zu können,
  •    
       

    Apple Sands Cotai Central*

    2018 Macau, Macau
    Noch im Jahr 2018 soll der zweite Apple Store in Macau eröffnen. Die Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China ist etwa 50 Kilometer westlich von Hongkong gelegen.
  •    
       

    Apple Sunshine Square Crown Plaza*

    k.A. Tàiyuán, China
    Renderings eröffnen Raum für Spekulationen: Apple Store an der neuen Sunshine Square Crown Plaza in Tàiyuán (China) in Planung?
  •    
       

    Apple Suzhou Center*

    Q3/2018 Suzhou, China
    In Suzhou, einer Stadt im Osten der Volksrepublik China nahe Shanghai, wird ein Apple Store 2018 die ersten Besucher empfangen.
  •    
       

    Apple The One*

    2022 Toronto, Kanada
    An einem prominenten Standort in der Innenstadt: Baupläne und Illustrationen suggerieren einen neuen Apple Store in Toronto (Kanada). Das Projekt soll laut Foster + Partners bis 2022 fertiggestellt sein. — https://goo.gl/ePzq6i via @MacRumors
  • Foto: Apple Maps
       

    Apple Via del Corso*

    k.A. Rom, Italien
    "Grünes Licht" für @Apple und @FosterPartners von der Stadtverwaltung in Rom. Für den ersten Standort in der Innenstadt soll das Palazzo Marignoli zwischen der Via del Corso und der Piazza San Silvestro aufwändig restauriert und ausgebaut werden. Die Via del Corso, oder kurz Corso, ist eine der bekanntesten Straßen in
Du hast einen Hinweis, ein großartiges Foto, oder kennst eine interessante Geschichte?
Schreib' an die Redaktion! Per Mail an mail@storeteller.de oder nutze das Kontaktformular.