Baustellenkaleidoskop: Apple Cotai Central in Macau Kurznachricht

Baustellenkaleidoskop: Apple Cotai Central in Macau

Sonntag, 01. April 2018, 13:32 Uhr

Mitten im "Las Vegas des Ostens": Der zweite Apple Store in Macau wird voraussichtlich noch in diesem Quartal, spätestens zum Ende Juni 2018, eröffnen.

In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich mehrere Hotelanlagen, Spielcasinos, verschiedene Veranstaltungsorte, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, die im gesamten Hafen­gebiet als "Sand Resort Macau" zusammengefasst werden. Es ist der einzige Ort in China, wo Glücksspiele offiziell erlaubt sind, daher wird Macau auch "Las Vegas des Ostens" genannt. Trotz des Charmes eines Vergnügungszentrums bietet die "kleine, interessante Schwester von Hong Kong" viel mehr: Die kontrastreiche Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China ist von portugiesischen als auch von asiatischen Einflüssen geprägt und insbesondere aufgrund der opulent renovierten Altstadt, die stark an Lissabon erinnert, für über 31 Millionen Touristen im Jahr interessant.

Macau liegt etwa 60 Kilometer westlich von Hong Kong. Mit Apple Galaxy Macau hat Apple bereits im Juni 2016 den ersten Standort in einem Einkaufszentrum der ehemaligen portugiesische Kolonie eröffnet. — #AppleStore

Fotos: Danke, Aristo!

Apple Sands Cotai Central

Apple Sands Cotai Central

Apple Sands Cotai Central

Aus dem Archiv. Weitere Artikel über (0)