Die Welt in Strichen und Linien: "The Big Draw"-Festival als Sonderprogramm bei Today at Apple Kurznachricht

Die Welt in Strichen und Linien: "The Big Draw"-Festival als Sonderprogramm bei Today at Apple

Dienstag, 09. Oktober 2018, 6:20 Uhr

In Zusammenarbeit mit The Big Draw, einer britischen Organisation, finden noch bis Ende Oktober in acht Apple Stores weltweit außerordentliche Today at Apple-Sessions statt. Die im Jahr 2000 gegründete, gemeinnützige Organisation vertritt den Standpunkt, dass "Zeichnen eine universelle Sprache ist, die Menschen über Generationen, Hintergründe und Grenzen hinweg vereinen kann". Entsprechend thematisieren die mehr als 100 Veranstaltungen größtenteils die Kunst des Zeichnens und Malens in unterschiedlichen Formen und Ausprägungen. Alle Veranstaltungen richten sich sowohl an "blutige Anfänger", Gelegenheitskritzler als auch an etablierte Künstler.


Neben Live Art Sessions und Zeichensafaris finden auch mehrere exklusive Veranstaltungen statt: Die Vorführung des Kurzfilmes "Last Day of Freedom" von den oscarnominierten Filmemachern Dee Hibbert-Jones und Nomi Talisman im Apple Union Square, oder die emojischwangere Neuauflage einer Kunstaktion mit Rich Alapack vor dem Apple Michigan Avenue, über die wir bereits im Juli ausführlich berichtet haben.

"The Big Draw Festival 2018 comes to Apple Stores" — Video via YouTube

Die im Oktober 2000 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe von "The Big Draw" hat bisher mehr als vier Millionen Menschen dazu ermutigt, sich an das Zeichenbrett zu wagen. Das Festival findet in diesem Jahr in 20 Ländern weltweit statt.

Apple Stores in Deutschland nehmen am Festival leider nicht teil —generell scheint es dieses Jahr keine Teilnehmer in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu geben—, wer aber zur Zeit oder in den kommenden Wochen Urlaub in London, Mailand, Dubai, Chicago, San Francisco, New York oder Singapur macht, hat die Möglichkeit, kostenlos die Welt aus Strichen und Linien kennenzulernen oder neu zu erleben.

Auswahl an Today at Apple-Sessions im Rahmen des "The Big Draw"-Festivals

Programmier-Sessions während der 'Europe Code Week'

In diesem Zusammenhang, und diesmal auch in Deutschland: Apple hat im hauseigenen Newsroom angekündigt, dass es während der Europe Code Week —vom 6. bis 21. Oktober— in jedem Apple Store in ganz Europa insgesamt über 2000 kostenlose Programmier-Sessions anbieten wird.


via 9to5Mac · Video-Cover (nur in der offiziellen App): The Big Draw via YouTube

0
Aus dem Archiv. Weitere Artikel über (0)