Foster + Partners laden zum "Tag der offenen Tür" Kurznachricht

Foster + Partners laden zum "Tag der offenen Tür"

Freitag, 07. September 2018, 17:04 Uhr

Am 22. und 23. September: Wie bereits in den vergangenen Jahren lädt das Architekturbüro Foster + Partners auch in diesem Monat zum Tag der offenen Tür ein. Der langjährige Partner von Apple, der für den Entwurf von Standorten wie Apple Piazza Liberty oder Apple Dubai Mall verantwortlich ist, öffnet am vierten Wochenende im September sein Studio im Stadtteil Battersea in London für die Öffentlichkeit.

Open House Day — Foto: Foster + Partners

Der Tag der offenen Tür ermöglich einen einmaligen Blick auf aktuelle Arbeiten des renommierten Architekturbüros. Im vergangenen Jahr konnten beispielsweise detaillierte Skizzen und Modelle vom Apple Park oder von Apple Piazza Liberty studiert werden, während Mitarbeiter durch die Ausstellung in den sonst privaten Räumlichkeiten führten und Fragen beantworteten. Interaktive Elemente werden dieses Jahr weitere Einblicke in die Arbeit der einzelnen Teams geben, während eine Ausstellung über das Engagement von Foster + Partners zum Thema Nachhaltigkeit das zweitägige Programm abrundet.

Die Einladung ist Teil der jährlichen stadtweiten Initiative, bei der die vielseitige Architektur der englischen Hauptstadt zelebriert wird. Dieses Jahr sind beim Open House London insgesamt mehr als 800 Gebäude frei zugänglich, darunter auch das kürzlich eröffnete europäische Hauptquartier von Nachrichten- und Medienunternehmen Bloomberg, für das ebenfalls Foster + Partners verantwortlich waren.

Open House Day — Foto: Foster + Partners

Open House Day — Foto: Foster + Partners

Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Für weitere Informationen bitte hier entlang.


Gesendet vom Apple Michigan Avenue in Chicago, USA.

2+
Aus dem Archiv. Weitere Artikel über (0)